Von Äpfeln und Stämmen. Fünf Portraits zum Muttertag.

Mütter sind eine wunderbare Erfindung. Wir haben uns den Muttertag heuer zum Anlass genommen, mit fünf unterschiedlichen, großartigen Frauen bzw. Familien über das Frau-, Mutter- sowie Kindsein zu sprechen. All diese Gespräche fanden in der Geborgenheit statt, wie sie mit Müttern assoziiert wird. Wir widmen diesen Beitrag besonders auch all jenen Frauen, die mit ihren Kindern heute keine sichere Geborgenheit erleben können sowie auch jenen, die beschlossen haben, keine Mütter zu werden. Vielen Dank an Victoria, Susanne und Hermine; Christine und Helena; Jakob und Renate; Ina und Loleth; sowie Barbara, dass Ihr Eure Gedanken und Erfahrungen mit uns geteilt habt.

Image / Video / Produkt
VICTORIA, SUSANNE & HERMINE
INA & LOLETH KENT
Renate & Jakob
BARBARA
CHRISSI & HELENA
// 
07. Mai 2022